Lange habe ich überlegt, ob ich diese 2019 nach Japan fliegen soll. Wann hat man schon die Chance die Krönung eines neuen janischen Kaisers zu erleben. Ich fliege aber nur, wenn der Flugpreis in Ordnung ist.

Ich hatte am Mittwoch schon mal ein paar Stichproben abgefragt. Die Vorgaben war sehr offen: In Kw 17 (nach Ostern) hin und in Kw 19 zurück, Zielflughafen Narita oder Haneda. Startflughafen Frankfurt oder Düsseldorf. Dabei ergab sich folgendes Bild:

  • Air China ab 550€ an eigentlich jeder Tagekombination. Aber über China fliegen? Teilweise mit mehrstündigem Aufenthalt?
  • KLM/Air France  ab 600 €, aber ich fliege nicht über CDG (Charles de Gaulle, Paris). Und auch Schiphol liegt in die falsche Richtung und hat einen 13-Stunden-Flug zur Folge.
  • LOT über Warschau ab 630 €. Aber Warschau und LOT haben nicht den besten Ruf bei Anschlussflügen, ist aber eine Option.
  • Finnair/JAL gibt es an manchen Tagen für 715 €. Nach meiner letzten Reise sind Finnair und Havaanta (Helsinki) etwas in meinem Anssehen gesunken, aber 2+10 Stunden sind echt ein Argument.

Günstig fliegen? Mit LOT ? Doch den Umweg über Schiphol oder sogar CDG? Oder teuer mit Finnair dafür aber flugzeitoptimiert? Ich bin mir uneins. Der Unterschied sind fast 200€.

Am Freitag saß ich nun nach Feierabend im „Mutties“ auf ein Bier und stöberte noch einmal nach Flügen. Das Bild vom Mittwoch bestätigt sich.

Da, ein Flug mit KLM, beide Richtungen über Schiphol: 670 €. Der war vorgestern noch nicht in der Liste. Und dann das: Direktflug, Frankfurt – Haneda, ANA, 610 €. WOW. Lese ich das richtig? Ich prüfe die Daten. Es stimmt und die Abflugzeiten sind auch akzeptabel. Vorgestern war der Flug nicht gelistet. Ist der Preis evtl. nur heute gültig? Mein Gehirn fängt an zu rattern. Buchen? Sofort? Erst das Kleingedruckte lesen!

Jetzt erst einmal nach Hause. Heute ist Übungsdienst bei der Feuerwehr. Um 22 Uhr bin ich aus der Dusche raus und am Rechner.

Ich rufe opodo auf und prüfe alle An-/Abreisekombinationen und finde für 7 Kombinationen Direktflüge mit ANA.

Jetzt das Kleingedruckte: Der Preis gilt nur mit der opodo Mastercard. Sonst kommen 60€ dazu, und bei Nutzung meiner Amex Platinum noch mehr. Aber ich will die Amex nutzen, da sie eine Reiserücktrittsversicherung beinhaltet. Mal schauen was fluege.de sagt. 620€ und wieder im Kleingedruckten, dass der Preis nur mit einer fluege.de Mastercard gilt. Sonst kommen 60€ hinzu. Nein.

Ich rufe die ANA-Seite auf. Hier gibt es den Flug für 625 €. Das ist doch mal ein Wort. Schnell das Kleingedruckte: Dieser Tarif, und das sagt einem Opodo eben nicht, kann nicht storniert werden, kann nicht umgebucht werden und ein Upgrade ist auch nicht möglich. Und jetzt der Vorteil von ANA: 2 Gepäckstücke (Hallo, Souvenirs), Sitzplatzreservierung und automatischer Check-in.

Jetzt also nur noch die Frage, ob ich wirklich … KLICK: Der Flug ist gebucht! Das e-Ticket ist um 00:08 Uhr in meiner Inbox:

  • 27.04. 12:10  Frankfurt -> Haneda (06:35)
  • 10.05. 11:15  Haneda -> Frankfurt (16:25)

Ich fliege zur Krönung des neuen japanischen Kaisers nach Tokyo. Das wird ein Chaos werden.  — Ich fliege zur Golden Week nach Japan. Das wird ein Chaos werden.